Abmahnschutz

Was ist ein Disclaimer?

Es kann nicht einfach eine Webseite erstellt werden, ohne dass ein Disclaimer generiert wird. Ein Disclaimer kann auch kurz als Haftungsausschluss bezeichnet werden, wobei er die Webseite vor Fremdnutzung und Abmahnungen schützt. Das größte Feld nehmen die Inhalte des Onlineangebots ein. Durch einen passenden Disclaimer Haftungsausschluss übernimmt der Autor keinerlei Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit, Aktualität sowie Qualität der bereitgestellten Informationen. Insofern sind keine Haftungsansprüche gegenüber der Seite möglich, welche sich auf Schäden ideeller oder materieller Art beziehen.

Sollten dennoch Schäden entstehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen beziehungsweise fehlerhaften oder unvollständigen Informationen verursacht wurden, wird dafür keine Haftung übernommen. Somit sind alle Angebote durch einen Disclaimer Haftungsausschluss freibleibend und unverbindlich.

Die Angebote von Disclaimer

Es gibt auch einen Disclaimer Haftungsausschluss für Verweise sowie Links. Die Verweise auf fremde Webseiten mittels Hyperlinks sind außerhalb des Verantwortungsbereichs des Seitenbetreibers. Somit wird durch einen Disclaimer Haftungsausschluss ausdrücklich erklärt, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf der verlinkten Seite zu erkennen waren. Sollte das in Zukunft anders sein, liegt das nicht in der Verantwortung des Seitenbetreibers.

Das gilt nicht nur für vom Autor gesetzte Links und Verweise, sondern auch für Fremdeinträge in eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen oder Mailinglisten. Ebenso gehört zu den Disclaimer Haftungsausschluss das Urheber- und Kennzeichenrecht. Die Webseite bestrebt, in allen Publikationen in Form von Ton, Bild, Videosequenzen oder Texten, das Urheberrecht zu waren.

Immer rechtswirksam

Der Datenschutz nimmer einen großen Teil vom Disclaimer Haftungsausschluss ein. Sollte man innerhalb eines Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe von privaten oder geschäftlichen Daten haben, wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse, dann werden diese nur auf freiwilliger Basis preisgegeben. Gestattet ist hingegen die Inanspruchnahme und Bezahlung angebotener Dienste, soweit technisch möglich, auch ohne die Angaben dieser Daten beziehungsweise unter der Angabe von anonymisierten Daten. Zu beachten ist, dass eine Disclaimer Haftungsausschluss auch rechtswirksam bleibt, wenn Teile nicht mehr der aktuellen Rechtslage entsprechen. Der Rest ist immer noch gültig.



Schutzpaket


Händlerschutz Schutzpaket
© 2017 haftungsausschluss.de - Alle Rechte vorbehalten - Händlerschutz Händlerbund